Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

AusfĂĽhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-BrĂĽckenkurs OMB+

Willkommen bei MINT-Hannover-Region

MINT-Hannover-Region bietet eine Plattform für Schülerinnen und Schüler, Unternehmen, Lehrkräfte und Eltern, um sich über MINT-Projekte in der Region zu informieren und sich auszutauschen.

Auch in der Region ist Mangel an Nachwuchs in den MINT-Qualifikationen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) festzustellen. Den Nachwuchs an naturwissenschaftlich-technisch qualifizierten Fachkräften zu fördern, ist eine Vision der MINT-Initiative in der Region. "MINT-Hannover-Region - Begabungsförderung in der Region" soll durch ein interdisziplinäres Angebot positive Veränderungen bewirken.

 

Alle Angebote auf MINT-Hannover-Region im Ăśberblick: der Projektkompass

Der Kompass  ist ein Messgerät zur Bestimmung einer Richtung, z. B. Himmelsrichtungen, Navigations-Kurs, Peilrichtung.

Unser Projektkompass ermöglicht eine einfache, schnelle und zielführende Orientierung, welches Projekt zu welchem Thema und für die richtige Altersgruppe in der Region angeboten wird.

Die hier dargestellten Angebote dienen dazu, Interesse zu wecken, zum Mitmachen zu motivieren, sich ĂĽber eine Studienrichtung zu informieren oder ein Unternehmen kennenzulernen. In der Kompassleiste auf der rechten Seite kann man sich nur durch Anklicken einzelner Schwerpunkte und Themenfelder sein spezifisches Angebot anzeigen lassen. Also ausprobieren und mitmachen!

 

Ihr Angebot auf MINT-Hannover-Region

FĂĽr interessante MINT-Angebote mit AuĂźenwirkung ist auf www.mint-hannover-region.de immer Platz. Fordern Sie bitte ein Formular an: info(at)mint-hannover-region.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Berufsorientierungstag Check MINT 2018

Am Dienstag, 27. Februar 2018 von 9:00 bis 14:30 erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an zwei ausgewählten Vorträgen aus Hochschule und Wirtschaft teilzunehmen. Die Vielseitigkeit und Möglichkeiten in den technischen Berufsfeldern können so auf Augenhöhe in kleinen Vortragsgruppen weitergegeben werden. Außerdem bieten wir noch die Gelegenheit, an einer MINT Messe im Hause weitere Einblicke in Studiengänge, Ausbildungsberufe und MINT-Themen zu bekommen sowie mit MINT-Akteurinnen und Akteuren direkt in Kontakt zu treten.

Datum: 

phæno – Da staunst du

phæno ermöglicht es Besuchern in einer faszinierenden, futuristischen Architektur, reale Phänomene direkt und „hands-on“ zu erfahren.
An mehr als 300 Stationen werden Phänomene aus Mathematik, Naturwissenschaften und Technik begreifbar gemacht – ohne Simulationen, Tricks oder Verpackungen. 

 

Zeitraum: 

Zeitraum: Ganzjährig geöffnet, auch in den Schulferien und an Feiertagen.

FĂĽr Kinder und Jugendliche von -19 Jahre (Kindergarten/Vorschulalter und alle Schulformen).

www.phaeno.de

Projektanbieter: 

phæno GmbH
Willy-Brandt-Platz 1
38440 Wolfsburg

INVENT a CHIP

Mikroelektronik ist eine SchlĂĽsseltechnologie der Zukunft. INVENT a CHIP zeigt SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern die Grundlagen des Chipdesigns.

Im ersten Schritt informiert schon der Fragebogen über Logikgatter, Schaltungen und viele weitere Aspekte der Chipentwicklung. Wer mehr Expertenwissen haben möchte, bewirbt sich mit einer eigenen Chipidee für den Workshop. Bundesweit sind im Mai zehn Teams nach Hannover eingeladen.

Zeitraum: 
  • jährlich Start im Februar mit Fragebogen an den Schulen
  • Workshop fĂĽr Praxisteams Chipdesign Anfang Mai
  • Preisverleihung Sieger im Herbst
Projektanbieter: 

VDE e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt

Projektpartner:

Bundesministerium fĂĽr Bildung und Forschung
wissenschaftlicher Partner: IMS der Leibniz Universität Hannover unter der Leitung von Prof. Holger Blume
 

GIRLS ONLY – DIE SOMMERUNI!

Während der SommerUNI hast du die Möglichkeit verschiedene Studiengänge der Naturwissenschaft, Informatik, Mathematik und Technik an der Leibniz Universität innerhalb einer kompakten Woche kennen zu lernen.
 
In einer entspannten Atmosphäre kannst du dich intensiv mit den verschiedenen "Fachkulturen" beschäftigen.
Zeitraum: 

Jährlich während der Sommerferien

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung/ uniKIK-SchĂĽlerprojekte
Welfengarten 1
30167 Hannover